Die Dealer ihrer Majestät

Wie schon in einem letzten Artikel erwähnt, wurde das chinesische Qing Reich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts auch durch die beiden verlorenen Opiumkriege stark geschwächt. Die Geschichte dazu, was es damals mit dieser Droge auf sich hatte und welche Rolle England dabei spielte, erfahrt ihr jetzt.

Weiterlesen

Die große Abhängigkeit

Energie wurde schon ohne Mangel immer teurer. Nun drosselt Putin die Gaslieferungen nach Deutschland. Und auch der Klimawandel macht wegen des Krieges keine Pause. Energieversorgung war wohl gerade in den letzten Monaten einer der wichtigsten Themen. Europa muss sowohl aus der russischen Abhängigkeit herauskommen als auch den Wechsel auf erneuerbare Energien schaffen. Über Hürden und Chancen, die sich dabei auftun.

Weiterlesen

China – aufsteigende Weltmacht?

Teil 3: Bedrohliche Entwicklungen
China versucht durch die Schein-Zulassung von etwas Kritik und einer sehr ausgeprägten Unterhaltungsindustrie ein lockeres Bild für die Bevölkerung zu schaffen. Doch Systemkritiker gibt und gab es überall. Ab einem gewissen Zeitpunkt war es für die Regierung leichter, mit einem Sozialpunktesystem für Ordnung zu sorgen als dadurch, die Leute einzusperren.

Weiterlesen

China – aufsteigende Weltmacht?

Teil 2: Die neue Seidenstraße
2049! Das ist die Frist, die sich China selbst gegeben hat, bis dahin soll China das mächtigste Land der Welt werden. Und das unter anderem mit dem wahrscheinlich größten Projekt der Menschheitsgeschichte, der neuen Seidenstraße. China investiert entlang See- und Landrouten in ganz Eurasien, um dort seinen Einfluss und die Abhängigkeit zu vergrößern. Sie kaufen für den Handel wichtige Infrastrukturen, wie Häfen oder Bahnhöfe auf. So will das Land Stück für Stück den Einfluss der Westmächte untergraben und das mit dem sogenannten „chinesischen Modell“.

Weiterlesen